Hast Du das Gefühl zu stagnieren und Dich ständig im Kreis zu drehen? Hier erfährst Du woran es liegt und wie Du es ändern kannst:

Bist Du gerade in einer Situation, in welcher Du das Gefühl hast, dass es bei allen anderen läuft, nur bei Dir nicht?

Falls ja, dann fange bitte nicht an, an Dir selbst oder Deinen Fähigkeiten zu zweifeln. Es liegt an Deiner Positionierung und Deinem Angebot – nicht an Dir!

Verstehen Deine potentiellen Kunden sofort im ersten Moment was Du machst, wie Du es machst und warum Du es machst?

Denn wenn das nicht klar ist, kannst Du so viele Menschen ansprechen wie Du willst und das beste Verkaufsskript haben – Du wirst keine Kunden gewinnen.

Deshalb möchte ich Dir die folgenden, sehr wichtigen Fragen mitgeben:

Punkt 1: Deine Positionierung

Was ist der konkrete Schmerz den Menschen haben?

Was ist das konkret Ergebnis, was Du für Deine Zielgruppe schaffst?

Je nischiger Du diese Fragen beantwortest, desto besser! Ich weiß, dass es schwer ist, weil man sich denkt man schließt jemanden aus oder man spricht zu wenige Menschen an – so ist dem aber nicht!

Punkt 2: Dein Angebot

Was ist der konkrete Nutzen der Menschen, wenn sie Dein Angebot kaufen?

Warum sollen sie ihr Geld bei Dir investieren?

Nach wie vielen Wochen oder Monaten haben sie das attraktive, gewünschte Ergebnis?

Ich möchte, dass Du diese Fragen reflektierst und so klar wie möglich für Dich beantwortest. Damit kannst Du dafür sorgen, dass Dich Deine potentiellen Kunden zu 100% verstehen und sich nicht überfordert fühlen.

Die letzten beiden Punkte sind nämlich die zwei Hauptgründe dafür, warum es zum Kaufabbruch kommt. Jetzt weißt Du, wie Du das für Dich ändern kannst!

#classyladies machen Business anders

Du hast auch die Möglichkeit die Podcast-Folgen zu hören oder zu sehen. Klicke dafür auf Folgendes:

 iTunes

Spotify

YouTube

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published.