Vieles findet heutzutage online statt und viele Menschen haben den Traum ein erfolgreiches Online-Business aufzubauen. Im Folgenden erfährst Du, was die 3 häufigsten Fehler beim Business-Aufbau sind:

Fehler Nr. 1: Social Media und Mehrwert schaffen als Priorität setzen

Was verknüpfen viele Menschen mit einem Online-Business? Ganz genau: Social Media!

Vielleicht kennst Du den Gedanken auch: Bevor Du überhaupt Klarheit darüber hast, was Du konkret anbieten möchtest und wie Du Dich positionieren möchtest, willst Du Dir einen Social Media Account aufbauen und über mehrere Monate Mehrwert stiften.

Du denkst Dir, dass Du dann irgendwann anfangen kannst Dein Angebot zu platzieren und etwas zu verkaufen.

Dieser Gedanke ist sehr gefährlich, denn Du kannst Social Media gar nicht richtig aufbauen, wenn Du nicht genau weißt, was Du konkret willst und wie Deine Ziele aussehen.

Optimiere Dein Profil und lege den Fokus dann auf Deinen Verkauf. Tausche Dich mit Menschen aus, suche Testkunden und führe Verkaufsgespräche.

Fehler Nr. 2: Andere einfach kopieren, weil sie erfolgreich sind

Wenn Du anfängst jemanden zu kopieren, der schon ein 7-stelliges Business aufgebaut hat, wird Dich das nicht weiterbringen!

Lasse Dich inspirieren, aber kopiere nicht die Ideen und Action-Steps anderer Unternehmer/innen, die schon viel weiter sind als Du.

Wenn Du Dein Business erfolgreich aufbauen willst, geht es vor allem darum, die richtigen Dinge in der richtigen Reihenfolge zu tun.

Fehler Nr. 3: „Für mich funktioniert nur 1:1“

Ich habe schon so häufig gehört, dass Menschen sagen, sie wollen endlich umsetzen und loslegen mit ihrem Business – aber nur in einem 1:1 Coaching.

Das ist aus meiner Sicht ein ganz großer Denkfehler.

1:1 ist cool, wenn Du bereit bist zu investieren. Erwarte nicht, dass Dich jemand 1:1 betreut, wenn Du nicht bereit bist zu investieren.

Schaue lieber, dass Du zu jemandem gehst, der schon da ist wo Du hinmöchtest und sei Dir nicht zu schade, um Gruppenprogramme zu machen oder eine der vielen anderen Möglichkeiten zu nutzen, die es gibt.

Niemand kann Dir die Motivation und die Umsetzung abnehmen, die Du an den Tag bringen darfst – auch kein 1:1 Coaching.

#classyladiesmachenbusinessanders

Du hast auch die Möglichkeit die Podcast-Folgen zu hören oder zu sehen. Klicke dafür auf Folgendes:

 iTunes

Spotify

YouTube

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published.