Aus meiner Sicht blockieren wir uns oft selbst, da wir uns Gedanken machen, was alles passieren könnte und weil wir Angst vor neuen Aufgaben haben. Wie Du es schaffst diese Angst zu überwinden und Dich an neue Aufgaben heranwagst, erfährst Du hier:

Im Business ist es so wichtig und unerlässlich, dass Du die Chancen um Dich herum erkennst. Tagtäglich eröffnen sich Dir neue Chancen und der erste Schritt ist es bereit zu sein diese wahrzunehmen.

Solange Du Dich klein hältst und die Angst Deine Sicht benebelt, werden genau diese Chancen Deiner Aufmerksamkeit entgehen. Starte deshalb damit in jeder Situation und in jedem Kontakt mit anderen Menschen eine Chance für Dich und Dein Business zu sehen.

Ändere Deine Perspektive – anstatt Situationen und Kontakte als anstrengend zu bewerten und Dich zu beschweren, erkenne die Chance dahinter, auch wenn Du noch nicht genau weißt, was auf Dich wartet. Beginne Dich dafür zu öffnen.

Fange im nächsten Schritt damit an, Dir Deine Chancen selbst zu kreieren, indem Du proaktiv auf Menschen zu gehst und Dich ins Gespräch bringst.

Dadurch, dass Du eine Sache immer und immer wieder wiederholst, schaffst Du Dir selbst positive Referenzwerte. Du erlebst, dass nichts schlimmes passiert, wenn Du neuen Aufgaben nachgehst, bis es für Dich zur Normalität wird.

Bei mir war es beispielsweise das Thema Verkauf und Verkaufsgespräche führen, welches ich lange vor mich hergeschoben habe und mir erzählt habe, dass ich es gar nicht brauche. Es ist jedoch für jede:n Unternehmer:in essentiell auch selbst verkaufen zu können. Jetzt, hundert bis tausende Verkaufsgespräche später, habe ich sogar Spaß daran.

Es kommt am Ende nie der richtige Zeitpunkt und Du wirst nie bereit sein zu starten. Kneife Deine Augen zu und springe. Sei mutig und erinnere Dich daran, dass Du auch in der Vergangenheit bereits vor neuen Aufgaben standest, die Du gemeistert hast.

Du musst nicht alles wissen und auch nicht perfekt sein. Nur, wenn Du Deine Chancen wahrnimmst und sie ergreifst, kannst Du wachsen und dazu lernen. Gehe deshalb einen Schritt, egal in welche Richtung, anstatt zu stagnieren.

#classyladiesmachenbusinessanders

Du hast auch die Möglichkeit die Podcast-Folgen zu hören oder zu sehen. Klicke dafür auf Folgendes:

 iTunes

Spotify

YouTube

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.