Oft unterschätzen wir, was wir in einem Jahr schaffen können und überschätzen, was wir an einem Tag schaffen können. In diesem Spruch steckt sehr viel Wahrheit. Klappst Du manchmal auch am Ende des Tages den Laptop mit einem dröhnenden Kopf zu und bist sauer auf Dich, dass Du schon wieder nicht das geschafft hast, was Du Dir vorgenommen hast? Diese Folge wird Dich sehr stark zum Nachdenken anregen und Dir konkrete Werkzeuge an die Hand geben, die Du sofort umsetzen kannst für mehr Resultate und Ruhe in Deinem Leben.

 

# 1 Lerne Dich selbst kennen

Kennst Du diese Menschen, die nur 5 Stunden schlaf pro Nacht brauchen und top fit mit einer scheinbar endlosen Energie morgens aufspringen?

Wenn Du jetzt denkst: „Ja, das Problem ist, dass ich nicht dazugehöre“, kann ich Dir sagen: Ich auch nicht. Wie schlecht habe ich mich selbst lange Zeit gefühlt nachdem ich vom 5 am Club gelesen habe oder von gewissen Experten gehört habe, die wohl 18 Stunden am Tag arbeiten.

Vor allem Hustlen ist meiner Meinung nach nicht schlau. Denn Dein Körper braucht Ruhephasen. Da sind wir schon beim Punkt. Fange wieder an, mehr in Dich selbst reinzuhören, was Du wirklich brauchst. Unser Gehirn ist nämlich nicht für einen 24/7 Hustle ausgelegt.

Das ist einfach dumm. Lerne Dich selbst besser kennen. Folgende fragen darfst Du Dir stellen:

  • Wie lange kannst Du fokussiert arbeiten?
  • Wie lange brauchst Du kurze Pausen zwischen Deinen Fokusphasen, um wieder auf 100% zu sein?
  • Wo kannst Du gut arbeiten? Es muss nicht der Schreibtisch sein!!

 

# 2 Der Gammeltag

Gönne Dir mindestens einmal pro Woche einen Tag, wo Du frei von Zwängen bist. Das wird Dein Me-Tag. An diesem Tag bist Du einfach mal für Dich und tust etwas, auf das Du wirklich Lust hast. Bei mir ist es so, dass schon nach maximal 5 Stunden keine Lust mehr auf chillen habe und der Tatendrang wieder hochkommt. "Ich habe keine Zeit, bedeutet, Du bist nicht meine Priorität" Lea Ernst

 

# 3 Prioritäten setzen

Dieser Punkt wird möglicherweise sehr hart für Dich: Wenn Du nicht mal 1 Stunde am Tag hast, um an Deinem Business zu arbeiten, dann fehlt Dir die Disziplin. Ich kann es nicht mehr hören, dieses „Ich habe keine Zeit“. Das ist Bullshit. Du nimmst Dir keine Zeit. Das ist das Problem. Die wichtigen Dinge bekommen in Zukunft ein Ausrufezeichen. Und dabei ist egal, ob Du Lust drauf hast oder nicht. Get shit done. Sonst stresst und verfolgt es Dich die ganze Zeit und Du kannst nicht entspannen.

 

# 4 Stop Talking

Die meisten Menschen erzählen und reden den ganzen Tag über man müsste ja mal vielleicht irgendwann, aber nur wenn es passt. Das ist ein scheiß Satz. Setz Dich doch einfach mal hin und hör auf mit Deinen Freundinnen über Drama oder Lichtwesen stundenlang zu sprechen. Kontakte und der Glaube an etwas, das größer ist, als wir selbst ist wichtig. Allerdings ist das MACHEN, was zu oft vergessen wird, ebenso wichtig.

 

# 5 Respektiere Deine eigene Zeit

Der No. Tipp, den Du bitte gleich sofort umsetzt: Mache ALLE Notifications auf Deinem Handy aus. Die eine WhatsApp Nachricht oder der Anruf, wo Du mal eben was machen willst, bringen Dich komplett raus. "Wir überschätzen, was wir an einem Tag schaffen und unterschätzen, was in einem Jahr möglich ist." Lea Ernst

Ich denke auch, dass es uns im Alltag ebenfalls zu viel Lebensqualität kostet. Du kannst niemals zu 100% bei Deinem Gegenüber sein, wenn Dein Handy ständig bimmelt.

 

# Die 6 Dinge

…, die Du am nächsten Tag schaffen willst (realistisch), schreibst Du am Vorabend auf und strukturierst Deinen Tag. Ich würde auch am liebsten noch morgens anfangen im Bett Mails zu machen. Es macht aber keinen Sinn, den Tag mit operativem Stuff zu starten. Viel mehr Sinn macht es, den Tag mit dem größten Brocken zu starten, auf den Du keine Lust hast. Dann kann der Tag nur schön werden 🙂

In Liebe,

Lea

 

Höre Dir jetzt den Podcast bei iTunes an, wenn Du die Folge lieber hören magst 

 

Du willst Dein Business auf das nächste Level bringen oder endlich Dein eigenes Baby starten?

Dann sichere Dir JETZT Deinen kostenfreien 3-teiligen Videokurs inkl. Deines Playbooks, um das Business zu haben, das Du verdienst.

I agree to have my personal information transfered to MailChimp ( more information )

Ich werde niemals Deine Email Adresse an Dritte weitergeben. Du kannst Dich jederzeit sicher wieder austragen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Erhalte eine kurze Mail, wenn ich auf Deinen Kommentar geantwortet habe. Ich freue mich auf Deine Gedanken!!